Liebe Delta-Freunde!

Die sehr erfolgreichen Flugwochen der letzten Jahre haben den Teilnehmern abseits von der Hektik des Alltags, viele schöne Erlebnisse, mehr Praxis, Routine und Gefühl für das Fluggerät und dadurch mehr Sicherheit vermittelt. Diese Wochen fördern auch das Kennenlernen von Gleich¬gesinnten in lockerer Ferienatmosphäre in wunderschönen Fluggebieten. Im Jahr 2018 möchten wir speziell ausgesuchte und beliebte Fluggebiete aufsuchen und hoffen, dass auch Du an einer dieser Wochen teilnehmen kannst.

Deshalb bitte frühzeitig anmelden!  Deine Anmeldung erhält durch die Einzahlung von CHF. 200.- pro Woche ihre Gültigkeit. Die Reservation erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. 

Bei Abmeldung weniger als 10 Tage vor Reisebeginn verfallen einbezahlte Beträge.

Den Frühling und die Thermik geniessen!                                                             

Um die Flugsaison richtig einzuläuten, organisieren wir diese Woche früh im nahen Süden. Die im Trentino vorhandene Thermik wird dich zu dieser Jahreszeit noch hoch bis zu den schneebedeckten Gipfeln der Region tragen. Das bei Levico Terme gelegene Fluggebiet mit einer HD von 1000m wird Anfänger und Streckenfreaks gleichermassen begeistern und der grosse Landeplatz macht keine Probleme. Wir logieren im Hotel im Hotel al Sorriso in unmittelbarer Nähe des Levico Sees.

Preis: CHF 1080.-

Das Universalgebiet für alle Ansprüche!

Dank südorientiertem Gelände ist dieses Fluggebiet im Tagesverlauf früh nutzbar und die Thermik dauert oft bis in die späten Nachmittagsstunden. Ideales Gelände für Anfänger, Fortgeschrittene und ambitionierte Streckenpiloten. Gute Infrastruktur mit Restaurant am Start- und Landeplatz, Badesee unmittelbar am Landeplatz. Unterkunft bei Wolfgang „dem fliegenden Wirt“ im Berggasthaus Fichtenheim.

Preis: CHF 880.-

Der „Pinzgauer Spaziergang“ lockt immer!

Für Piloten die den „Spaziergang“ nach Zell am See und zurück mal machen möchten, wäre dies die ideale Zeit! Unterkunft im Fliegerhotel Roswitha ca. 10 Automin. unterhalb des Startplatzes. Die urchig, fröhliche Gemütlichkeit und Gastfreundschaft gefällt jedem Piloten.

Preis: CHF 920.-

einfach schön!

Neben den auch im Spätsommer noch guten Flugverhältnissen, bietet dieses Fluggebiet auch neben- bei weitere Annehmlichkeiten. Das Warten am Startplatz bis zur optimalen Startzeit lassen sich mit einer „Strudelverpflegung“ ideal verbinden. Nach dem „Superflug“ noch ein Bad im idyllischen Bagger- see und anschliessend ein deftiges Nachtessen, sind die Freuden nebenbei.

Preis: CHF 880.-

 

Die Abruzzen zu besuchen, Toplandings zu absolvieren und abends noch im Meer baden - was willst Du mehr? Unsere Reise führt uns nach Villa Rosa einer kleinen Ortschaft an der Adria, wo wir im Hotel Corallo (Vollpension) logieren. Es folgen Tagesausflüge nach Castellucio, dem verträumten Städtchen in den Abruzzen, wo Starkwindstarten und ggf. Toplanden ein unvergessliches Erlebnis ist und die italienische Küche ihr Übriges tut um Dich zu verwöhnen. Nach 6 Tagen werden wir nach Levico Terme dislozieren, um den Heim-weg in zwei Etappen zu fahren und uns noch etwas von der Herbstthermik des Trentinos zu verwöhnen. Auch im September gibt es dort noch genügend Thermik um dich in die Höhe zu tragen. Ungezwungene 11 Tage zum auftanken, kombiniert mit kulinarischen Genüssen wird auch Dich motivieren die Flugsaison etwas zu verlängern. Das Hotel Sorriso in Levico Terme wird auch Spafreunden gerecht und die kulinarischen Möglichkeiten in der nahen Stadt lassen keine Wünsche offen.

Preis: CHF 1480.-

Herbstthermik für Feinschmecker!

Wie wir in den letzten Jahren erfahren durften, gibt die Poebene auch in der fortgeschrittenen Jahreszeit noch genügend Wärme ab, um Dich in die Höhe zu tragen. Der Monte Valinis, die erste nördliche Erhebung nach der Poebene wird optimal vom Wind angeströmt und lockt mit einer kilometerlangen, 700m hohen Kante  Das SW-SO orientierte Fluggelände lässt stundenlange Soaringflüge bis zum späten Nachmittag zu. Der Landeplatz ist riesig und selbst das Landen neben unserer Logi (mit einem kleinen UL Flugplatz) ist möglich! Die sehr gemütliche Unterkunft (sasso d’oro!) wird uns u.A. auch kulinarisch verwöhnen. Das Fluggelände ist im Gegensatz zu Bassano nicht überlaufen.                                         

Preis: CHF 870.-

Allgemeines

Wenn nicht anders vermerkt, werden folgende Leistungen geboten: Wenn nicht anders vermerkt, werden folgende Leistungen geboten: Hin- und Rückreise ins Zielgebiet mit Kleinbus oder PW. Autotransporte zu den Flugge-bieten, Autobahn-Maut-/ und Startgebühren. Unterkunft in ausgewählten, gemütlichen Hotels in Doppelzimmern inkl. Frühstück. (Einzelzimmer gegen Aufpreis) Einführung und Betreuung in den Fluggebieten. Die Zahl der Teilnehmer ist auf max. 10 beschränkt. Wir haben die Termine für die Flugsaison 2018 früh möglichst erstellt, damit alle Interessierten ihre Ferien entsprechend vorausplanen können und auch die Hotels so früh wie möglich informiert werden können.

Bitte frühzeitig anmelden! Deine Reservation erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Bitte frühzeitig anmelden! Deine Reservation erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Deine Anmeldung erhält durch die Einzahlung von Fr. 200.- pro Woche ihre Gültigkeit. 

Bei Abmeldung weniger als 10 Tage vor Reisebeginn verfallen einbezahlte Beträge.

Bankverbindung

Credit Suisse

Delta - Flugschule Condor
Thomas Kehren
8825 Hütten 

Konto: 0546 - 925702 - 71   

IBAN: CH63 0483 5092 5702 7100 0

Postcheck: 87- 401324-4